königlich | menschlich | würdig | Menschenwürde sichtbar machen

St. Pankratius und andere Orte, Unter den Ulmen 14 , 33330 Gütersloh
Vom 4.9.2022 bis 11.9.2022 werden 20 Königsfiguren des Bonner Künstlers und Diakons Ralf Knoblauch in der St. Pankratius Kirche ausgestellt. Ab dem 22.8. gibt es bereits viele Möglichkeiten, den Königinnen und Königen zu begegnen und sich mit verschiedenen Aspekten der Würde auseinanderzusetzen.
© Ralf Knoblauch

Mit seinen wunderbaren Königinnen- und Königsskulpturen gibt Ralf Knoblauch der Königswürde der Menschen einen besonderen Platz.
In Gütersloh werden die kleinen Figuren zunächst bei verschiedenen Gruppierungen zu Gast sein, um dann in der St. Pankratius-Kirche von ihren Besuchen und Eindrücken zu „erzählen“.

Kooperationspartner:
St. Pankratius Gütersloh, Baháʼí Gemeinde Gütersloh, Benediktinerinnen-Abtei Varensell, Bestattungshaus Müther, Evangelische Kirchengemeinde Friedrichsdorf, Evangelisch Stiftisches Gymnasium, Kita St. Marien, Integrationsbeauftragter der Stadt Gütersloh, Jugendfreizeitstätte Heilige Familie, Krankenhausseelsorge im St. Elisabeth Hospital, Kursana Domizil, Maria 2.0, Netzwerk gegen den Rassismus, St. Sebastianus Schützenbruderschaft Avenwedde, Sozialdienst katholischer Frauen, Umweltreferat des Evangelischen Kirchenkreises Gütersloh, Weltladen Gütersloh.

Programm

  • Sie können die Ausstellung in der St. Pankratius Kirche nach den Gottesdiensten oder zu den Öffnungszeiten der Ausstellung besichtigen. (Mo-Fr: 15-17 Uhr, 11.9.22: 14-17 Uhr – Stand 8.8.22)
  • Am 11.9.22 beteiligt sich die St. Pankratius Kirche am Tag des offenen Denkmals (14-17 Uhr).
  • Sie können nach Absprache mit einer Gruppe zu einer vereinbarten Zeit kommen und eine kleine Einführung bekommen.
  • Am 6.9.22 wird Frau Professorin Agnes Wuckelt, stellvertretende Bundesvorsitzende der kfd, um 19.30 Uhr in St. Pankratius einen Vortrag halten:
    „Aufrecht stehen und Gott loben. Von der Würde der Lai*innen“
  • Angebot, besonders für die Jugendarbeit: Vom 22.8.-1.9.22 reist eine Königsfigur in die Leiterrunden, die Gruppenstunden und Jugendfreizeitstätten, um das Thema Würde und Wertschätzung ins Gespräch zu bringen (Inhalt nach Zielgruppe und Absprache)
  • 23.8.-2.9.22 Weltladen Gütersloh (Film und Schoko-Bag) während der Öffnungszeiten
  • 27. August 12 Uhr Friedensgebet in der Martin Luther Kirche
  • 28. August von 16 bis 18 Uhr, Gespräch der Baháʼí  Gemeinde zum Thema Menschenwürde in den Religionen, Anmeldung:  anis.samandari@gmail.com
  • Donnerstag, 1.9.22 Schritt-für-Schritt-Gebet von Maria 2.0 in der Klosterkirche Marienfeld
  • Am Sonntag, 4.9.2022, wird eine Skulptur im Gottesdienst um 9.30 Uhr in der Christuskirche Avenwedde-Bhf dabei sein. Sie wird mitsingen, -beten, Himmel und Erde zusammenbringen, Mensch und Gott in den Blick nehmen. Die Gemeinde lädt herzlich zu diesem Gottesdienst für alle Generationen und Konfessionen ein.
  • Spätestens ab 5. September, digitaler König und Impuls auf der Internetseite der Klimawoche
  • 6. September, 19.30 Uhr St. Pankratius, Vortrag von Frau Professorin Dr. Agnes Wuckelt: „Aufrecht stehen und Gott loben. Von der Würde der Lai*innen“
    Musikalisch wird der Vortrag umrahmt von Dominik Mersch am E-Piano
  • 10. September Abschluss der Klima Woche Gütersloh (15.30 Uhr Dreiecksplatz)