„1000 gute Gründe“  Eine Initiative für Glaube, Kirche und Engagement im Erzbistum Paderborn

28. Juli 2022
Die Initiative „1000 gute Gründe“ des Erzbistums Paderborn möchte sowohl Menschen ansprechen, die mit Power wieder von ihrem Glauben und Engagement erzählen wollen, als auch jene, die zweifeln, mutlos sind oder distanziert.

Für unseren Glauben, unsere Kirche und für unser Engagement sprechen 1000 gute Gründe. Und noch viele mehr. Es ist Zeit, von ihnen zu erzählen! Ohne etwas zu verschweigen oder schön zu reden. Sondern, indem wir auch das Gute wieder zur Sprache bringen und sichtbar machen, wie lebenswert und vielfältig unser katholisches Glaubensleben ist.

Die Initiative „1000 gute Gründe“ des Erzbistums Paderborn möchte sowohl Menschen ansprechen, die mit Power wieder von ihrem Glauben und Engagement erzählen wollen, als auch jene, die zweifeln, mutlos sind oder distanziert. Vom 23. Juli 2022 an stehen für Gemeinden und Einrichtungen, für Organisationen, Initiativen, Engagierte und für alle, die dabei sein wollen, zahlreiche Materialien zum Downloaden & Bestellen bereit – und immer kommen Weitere dazu. Legen wir los, machen wir uns sichtbar und hören wir nicht mehr auf, Zeichen zu setzen für das, was uns im Leben und Glauben trägt. Der Leitfaden zur Initiative gibt anschaulich und mit vielen guten Tipps einen Überblick über die Materialien und darüber, wie Sie diese künftig für Ihre Kommunikation und „Überzeugungsarbeit“ nutzen können. Machen wir alle mit!