Online-Reihe -Kann Kirche nachhaltig-

Katholische Landvolkshochschule Hardehausen, Abt-Overgaer-Str.1, 34414 Warburg
Kann Kirche nachhaltig? Politik, Energie, Mobilität, Kleidung – alles soll grün werden. Wie sieht es eigentlich mit der Kirche aus?

An 7 Abenden am 7. um 7 Uhr informieren ReferentInnen mit christlichem Background in einem Onlineseminar darüber, wie sie sich für mehr Nachhaltigkeit in der Kirche einsetzen. Diskutieren Sie mit uns die Frage, wie eine nachhaltige Kirche konkret aussehen kann.
Termine:
7. September 2022 Dagmar Feldmann und die Erdcharta
7. Oktober 2022 Hans-Jürgen Hörner und Grüner Hahn, Annette Sprenger und die Faire Gemeinde
7. November 2022 Johann Waas und Land ist Leben
7. Dezember 2022 Kerstin Werner, Franz-Josef Klausdeinken und Christians4future
7. Januar 2023 Nicole Heppelmann, Lisa-Marie Voß und der fairteiler der katho Paderborn
7. Februar 2023 Joana Pieres Heise und das Klimafasten – jeder kocht am eigenen Herd
7. März 2023 Thomas Schmidt und die Misereor Fastenaktion
Ort: BigBlueButton
Ablauf:
19:00 Uhr Warming up
19:15 Uhr Impulsvortrag
19:45 Uhr Diskussion
20:15 Uhr Ende
Die Teilnahme ist kostenlos.
Mehr Infos und Anmeldung:
Online-Reihe Kann Kirche nachhaltig? Tel.: (05642) 98 53 – 200
VeranstalterInnen
Christian Graf, Leiter des Fachbereichs „Umwelt und Soziales“ am Institut für Kirche und Gesellschaft
Stephan Kreye und Sonja Wiesner, DozentIn-nen der Kath. Landvolkshochschule Hardehausen.

Kann Kirche nachhaltig Flyer

Hier können Sie sich anmelden:

https://www.lvh-hardehausen.de/anmeldung/9950