Musik im Dekanat

Damit Glaube gut klingt...

Das Erzbistum Paderborn fördert Musiker und musikalische Projekte. Es genügt, einen Antrag oder eine Idee zu schicken. Die Projektstelle Christliche Popularmusik in der Jugendarbeit unterstützt junge Menschen bei der Antragstellung bis zur Durchführung und darüber hinaus!

Es gibt bereits junge Erwachsene, die schon im Bereich der christlichen Popularmusik im Erzbistum Paderborn tätig sind. Alexander Sieler ist einer von Ihnen. Er schreibt über seine Erfahrungen: "Für mich ist neue christliche Musik ein aktueller, authentischer Ausdruck von Lebendigkeit des Glaubens, von Lebendigkeit der Kirche, die manchmal durch festgefahrene Strukturen vielleicht nicht mehr so lebendig scheint.

Sie ist authentischer Ausdruck von den Jugendlichen heute. Sie berührt Menschen. Das ist es, was mich sehr überzeugt an dieser Musik. Dass es mich berührt.

Diese Musik spricht verschiedene Sinne an, sie lässt einen einfach irgendwie in eine andere Welt eintauchen. Und es ist eine ganz ganz starke Form von Gebet. Durch die angestoßenen Emotionen habe ich die Möglichkeit, dem Glauben eine neue Tiefe zu geben."

Weitere Informationen und ein Online-Antragsformular unter: www.it-sounds-good.de.