Familie und Ehe

Zuschüsse für religiöse Familienwochenden

Erzbistum unterstützt Familien

Förderung religiösen Lebens in der Familie

 

Das Erzbistum Paderborn unterstützt Familien, die sich im Rahmen von mehrtägigen Veranstaltungen mit religiösen Inhalten und Fragestellungen auseinandersetzen.

 

Familiengruppen, die in Eigenregie ein Wochenende mit religiösen Inhalten durchführen, können dafür je Teilnehmer pro Tag mit 12,00 € für Erwachsene und 8,00 € für Kinder bezuschusst werden. Voraussetzung einer solchen Bezuschussung ist die durch Programm nachgewiesene Verwendung inhaltlicher Bausteine von Wochenend – Modulen „Familien feiern Kirchenjahr“. Diese Module sind zusammen mit dem Antrag in der Abteilung Gemeinde- und Erwachsenenpastoral erhältlich. Pro Tag müssen 2,5  Unterrichtseinheiten mit diesen Inhalten gefüllt sein. An- und Abreisetag werden zusammen als ein Veranstaltungstag gerechnet.

Die Auszahlung des Zuschusses erfolgt über die Kirchengemeinde des Antragstellers.

 

Nähere Informationen:
Referat Ehe- und Familienpastoral, Tel. 05251/ 125-1383

andreas.altemeier@erzbistum-paderborn.de