Ehrenamt und Gremien

Stadt Rietberg - Ehrenamtskarte für fleißige Helfer

Die Ehrenamtskarte gilt ab 1. Juni 2011

Ehrenamtskarte Rietberg Ehrenamtskarte Rietberg

 

 

 

 

 

 

 

 

Voraussetzungen für die Beantragung der Ehrenamtskarte NRW bei der  Bürgerstiftung Rietberg sind folgende:

  • mindestens 5 Std. pro Woche oder 250 Std. im Jahr ehrenamtlich in Rietberg aktiv zu sein, dabei ist
    eine Verteilung auf einzelne zeitlich intensive Einsätze möglich
    eine Addition von Einsätzen an verschiedenen Orten möglich
  • mindestens 1 Jahr wie vor beschrieben ehrenamtlich tätig zu sein
  • keine regelmäßige und pauschale Aufwandsentschädigung (dies gilt nicht für Kosten- und Auslagenersatz) zu erhalten.

Weitere Informationen hierzu:

Bürgerstiftung Rietberg
Frau Heike Pauleikhoff
Rügenstraße 1
33397 Rietberg
Tel. 05244/986-233
www.buergerstiftung-rietberg.de