Aktuelles

Hellweg Baumarkt unterstützt 72-Stunden-Aktion

v.l. Dominique Klein, Lukas Kaschel, Jörg Schultefrankenfeld, Diana Sichelschmidt, Daniel Schlottmann, Pastor Olaf Loer (alle Ko-Kreis Gütersloh) Frau Roggenkamp und Herr Ostmeier vom Hellwegbaumarkt Rheda-WiedenbrückDekanat Rietberg-Wiedenbrück

Einen Tag vor Beginn der 72-Stunden-Aktion gab es für die Mitglieder des Ko-Kreises Gütersloh noch einen wichtigen Termin. Der Ko-Kreis hatte sich überlegt, jeder Aktionsgruppe im Dekanat Rietberg-Wiedenbrück als Dankeschön einen Grill zu schenken. Als Unterstützer der Idee konnte der Hellwegbaumarkt in Rheda-Wiedenbrück gewonnen werden, der die Hälfte der benötigten Grills spendete. Frau Roggenkamp und Herr Ostmeier freuten sich, mit der Spende die Aktion und die vielen Ehrenamtlichen in den Ortsgruppen zu unterstützen.