Aktuelles

Koordinierungskreis gegründet

v.l.: Jörg Schultefrankenfeld, Jonathan Kipp, Olaf Loer, Dominique Klein, Daniel Schlottmann

Auch der BDKJ-Kreisverband Gütersloh beteiligt sich an der vom 23. bis 26. Mai 2019 stattfindenden 72-Stunden-Aktion.

Deshalb hat sich ein Koordinierungskreis gebildet, der die Aktion auf regionaler Ebene im Dekanat Rietberg-Wiedenbrück organisiert und koordiniert.

Dem Koordinierungskreis gehören Dekanatsjugendseelsorger Olaf Loer, Dekanatsreferent für Jugend und Familie Jörg Schultefrankenfeld, Jonathan Kipp (FSJ im Pastoralverbund Reckenberg), Dominique Klein (DPSG Spexard) sowie Daniel Schlottmann (St. Clemens Rheda) an.

Gruppen aus dem Kreis Gütersloh, die sich an der 72-Stunden-Aktion beteiligen wollen, können sich ab sofort an Jörg Schultefrankenfeld wenden, um weitere Informationen zu erhalten. Dies ist per E-Mail unter 72stunden@bdkj-gt.de oder telefonisch im Dekanatsbüro unter Tel.: 05241/222950-2 möglich.