Aktuelles

Flow II – Jazz from Renaissance to Brazil

Konzert am 25.7.18 um 19 Uhr in der Abtei Varensell
"Die Liaison der zwei ungleichen Instrumente entpuppt sich als ungemein stimmig und stimmungsvoll. Das ist Musik vom Feinsten, abseits von allen Klischeevorstellungen und Schubladen-Hören." - BR Klassik

Zukunftsbild und Kindertagesstätten

Zum Fachtag "Wohnt Gott in der Kita" - Kitas als familienpastorale Orte im Zukunftsbild" konnten am 2. Juli 208 über 60 Erzieherinnen in Verl begrüßt werden.

Weihbischof Berenbrinker besucht die Miniburg

Im Rahmen der Firmreise und Visitation im Dekanat hat Weihbischof Berenbrinker am Freitag, 22. Juni die Miniburg in Mastholte besucht.

Papst Franziskus - Ein Mann seines Wortes

Wim Wenders Dokumentarfilm über Papst Franziskus ist im Kino "Bambi & Löwenherz" in Gütersloh zu sehen.

Leih-Großeltern

Das Projekt "Leih-Großeltern" ist ein Projekt für alleinerziehende Familien sowie interessierte Senioren und Seniorinnen.

Konzerte und kirchenmusikalische Veranstaltungen im Dekanat

Wir laden Sie herzlich ein zu den vielfältigen musikalischen Veranstaltungen in den Kirchen unseres Dekanates.
Die Kirchenmusiker wünschen Ihnen viel Freude bei den zahlreichen Gelegenheiten mit guter Musik.

Wann, wenn nicht jetzt- Diözesankomitee fordert Diakonat der Frau

Das Diözesankomitee im Erzbistum Paderborn hat sich im Anschluss an den Pfingstempfang im Rathaus Paderborn auf der letzten ordentlichen Vollversammlung der Wahlperiode für deutliche und schnelle Reformen zur Gleichstellung von Frauen ausgesprochen.

"good.spirit.music" am 5. Mai 2018

Zum ersten Mal fand im Dekanat Rietberg-Wiedenbrück das Projekt „good.spirit.music“ mit Workshops und einem Konzert am Abend statt.

Neue Sichtweisen und Perspektiven erfahren

Am 10. März 2018 luden die Dekanate Rietberg-Wiedenbrück, Herford-Minden, Bielefeld-Lippe und die kefb Bielefeld Pfarrgemeinderäte in das Quality-Hotel nach Sennestadt ein.

FIT-Tag 2018

Zu diesem Ausbildungstag am 30. Juni 2018 sind alle ehrenamtlichen und hauptberuflichen Mitarbeiter ab 16 Jahren aus der Jugendverbandsarbeit, Ministrantenarbeit und darüber hinaus eingeladen.
Seite 1 | Seite 2 | Seite 3