Archiv

NW verleiht Stern des Jahres an Harald Gokus

Dekanatskirchenmusiker Harald Gokus erhält für sein beispielhaftes Engagement und den Mut, neue Wege zu gehen, den von der Neuen Westfälischen vergebenen Stern des Jahres.

Jugendliche aus Kaunitz waren in Malawi, um Bäume für die Zukunft zu pflanzen

Vom 5. bis 25. April 2015 haben Sarah Esken, Lorena Hinz, Lena Klinke und Elisabeth Maasjost aus Kaunitz Familien in Malawi besucht und das Projekt „Kaunitz für Malawi“ vor Ort kennengelernt.

Menschen in Not nicht alleine lassen

Spende des Dekanats an die Notfallseelsorge im Kreis Gütersloh
„Ich finde es gut, dass sich eine christliche Gesellschaft um andere kümmert“, betont Dechant Josef Dieste. „Die Notfallseelsorge lässt Menschen in ihrer Not nicht allein.“ Darum freut sich der Leiter des Dekanats Rietberg-Wiedenbrück, dass er nun im Namen aller Gemeinden des Dekanats eine Spende in Höhe von 4.000 Euro an die Notfallseelsorge (NFS) im Kreis Gütersloh überreichern kann.

Pastor Olaf Loer ist neuer Jugendseelsorger

Dechant Josef Dieste und Referent für Jugend und Familie Matthias Lütkebohle freuen sich, dass die Stelle des Dekanatsjugendseelsorgers wieder besetzt werden konnte und dass Olaf Loer, Pastor im Pastoralverbund Reckenberg zugesagt hat.

Pfarrer Josef Dieste als Dechant bestätigt

Bei der Dechantenwahl am vergangenen Mittwoch wurde Dechant Josef Dieste in seinem Amt bestätigt. Damit ist er zum dritten Mal seit der Neugründung der Dekanate zum Leiter des Dekanates gewählt worden.

Dekanatsteam wieder vollständig

Stellvertreter sind ernannt
Nach der Wahl von Dechant Josef Dieste sind nun auch die beiden Stellvertreter ernannt worden
Springprozession

Vor Freude springen in Echternach

Fahrt zur Springprozession
Freundliches Kopfschütteln bei denen, die noch nicht da waren, Vorfreude bei denen, die die Springprozession kennen. Um sich eine Meinung zu bilden, muss man einfach mal am Dienstag nach Pfingsten(06.06.2017) mit nach Echternach gefahren sein.

KBS und KBW Bildungsprogramm neu erschienen

Mit dem neuen Bildungsprogramm des Katholischen Bildungswerkes Rietberg-Wiedenbrück und der KBS Bielefeld in das 1. Halbjahr 2017.
Konrad Bastian und Br. Korbinian Klinger ofm

Ein Pilgerweg durch das Dekanat Rietberg-Wiedenbrück

Der Landschaftverband eröffnet ein neues Teilstück
Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe hat einen weiteren Abschnitt des westfälischen Jakobspilgerwegs, den von Minden nach Soest eröffnet. Von Isselhorst bis Langenberg führt der Weg durch das Dekanat Rietberg-Wiedenbrück.

Louder than before - Das christliche Musikfestival im Erzbistum Paderborn

Samstag, 17.09.2016 in der Lindenbrauerei in Unna
Lauter als vorher? Ja, auf jeden Fall. Um christliche Rock- und Popmusik war es seit dem 27. September 2014 relativ ruhig im Erzbistum Paderborn. Das soll sich mit der zweiten Auflage des Musikfestivals LOUDER THAN BEFORE ändern. Am Samstag, 17. September 2016, startet im Kulturzentrum Lindenbrauerei in Unna mit LOUDER THAN BEFORE das zweite christliche Rock- und Pop-Festival in der Geschichte des Erzbistums Paderborn.
Seite 1 | Seite 2